Flora Zimmeter

Aktuell

   

„Kitzbühel & Sterzing|Vipiteno – Zwei Partnerstädte in Bildern – Immagini di due città gemellate“

Vigil-Raber-Saal, Ralsergasse 2, Sterzing

Die Ausstellung ist vom 30. Juli bis 31. August geöffnet.
Montag bis Samstag von 11.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch bei den Laternenpartys: 03., 10. und 24. August von 11 bis 22 Uhr
Sonntag geschlossen (Ausnahme 31. Juli von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr)

Blütenblätter am GitterzaunBlütenblätter am GitterzaunBlütenblätter am Gitterzaun



„VOM MULTIPLE ZUM ORIGINAL
Tendenzen in der Druckgrafik“

Ausstellung 13_virtuell:
Renata Darabant / Birgit Fiedler / Desislava Unger / Flora Zimmeter

www.galeriemichaelaseif.at

druckgrafik


„Natur Raum Garten“

eine Ausstellung von Künstler*innen des kunstraumarcade Mödling
Ruth Brauner, Helga Cmelka, Babsie Daum, Andreas Dworak, Ingrid Gaier, Silvia M. Grossmann, Henriette Leinfellner, heri&salli, Elfriede Melchjar, Javier Pérez Gil, Andrea Schnell, Gerlinde Thuma, Maria Wieser, Flora Zimmeter
Ausstellungsdauer von 15. Mai bis 18. Juni 2022

Eröffnung am Samstag 14. Mai um 18 Uhr. Es spricht Hartwig Knack, Kunsthistoriker

Essinger Haus Mödling
Friedrich Schiller Straße 34 2340 Mödling Sa und So 14- 18 Uhr

Natur


„Arbeitstitel KUNSTBüHEL“

Jubiläum 750 Jahre Kitzbühel
Museum Kitzbühel, Sammlung Alfons Walde
Ausstellungsdauer vom 23.10.21 bis 16.04.2022

Elf Künstlerinnen und Künstler nehmen in ihren Arbeiten Bezug auf die Stadt Kitzbühel und Umgebung. Malerei, Skulptur und Fotografie, von Matthias Bernhard, Wolfgang Capellari, Flora Zimmeter, Werner Kaligofsky, Maximilian Bernhard, Stefan Klampfer, Michael Höpfner, Sophie Gogl, Georg Dienz, Florian Nährer und Florian Neumayr 

Hainbuchen

Hainbuchen

der garten - entwürfe und wirklichkeiten

19 Künstler*innen und 2 Künstlerpaare des kunstraumarcade zeigen ihre Arbeiten im Barockschlössl in Mistelbach/NÖ
27. 2. 2021 – 21. 3. 2021

Die Ausstellung ist einem aktuellen Phänomen gewidmet, das immer mehr an Bedeutung gewinnt, dem Garten als Sehnsuchtsort des Großstädters, als Verwirklichungsmöglichkeit alternativer Lebensträume. Der Garten als Sehnsuchtsort von poetisch-sinnlicher Dimension voll meditativer, spiritueller und philosophischer Möglichkeiten. Der Garten als soziales, politisches und ökologisches Phänomen und Nährboden – auch subversiv instrumentalisiert. Der Garten als ein Ort der Dualität und des Widerspruchs: als ein Grenzbereich zwischen Realität und Fantasie, Utopie und Dystopie, Harmonie und Chaos.

Ausstellungsrundgang: https://youtu.be/LTB1h-d2JE0

Kunstverein Mistelbach und Blau-Gelbe Viertelsgalerie
2130 Mistelbach, Museumsgasse 4
27.2. - 21.3.2021 geöffnet Sa, So 14:00 – 18:00 Uhr
www.kunstverein-mistelbach.at
zur Ausstellung erscheint ein Katalog



Zeitfenster - hang on to what keeps you going
Mai bis September 2020

Innenhof mit Fahnen

Fahnenprojekt im Arkadenhof des Beethovenhauses, Mödling

WE(H)RTES HEIM

Ein Ausstellungsprojekt des "kunstraumarcade", Mödling (A) und des Kunstvereins "68elf", Köln (D)

Eröffnung: 6.Oktober 2019, 15-18 Uhr
Ausstellungsende: 3.November 2019
Museum Zündorfer Wehrturm
Hauptstrasse 181, 51143 Köln
Mi 15-18, Sa 15-18, So 14-18

     

Nachtblau, 2019, C-Prints, je 60 x 40 cm

REALITÄTEN

Eine Ausstellung der Abteilung Grafik und Druckgrafik,
Universität für angewandte Kunst in Wien

Eröffnung: 19. März 2019 um 17 Uhr
Begrüßung: Rektor Gerald Bast
Ausstellungsende: 6. Juni 2019
ORF Funkhaus
Argentinierstraße 30A, 1040 Wien



Rinascimento, 2019, Pigment Inkjet Print, 60 x 90 cm

Auf Reisen – zum 95er von Elfriede Mejchar

Susanne Gamauf, Elfriede Mejchar, Robert Zahornicky, Flora Zimmeter

Eröffnung: Samstag, 27. April 2019, 18 Uhr
Zur Ausstellung spricht Mag. Nikolaus Kratzer
Eröffnung: Kulturstadtrat Stephan Schimanowa
Ausstellungsende: 25. Mai 2019
Geöffnet Fr 15–18, Sa 10–15
kunstraumarcade, 2340 Mödling, Hauptstraße 79 (Beethovenhaus)
www.kunstraumarcade.at



Abb. v. li.: Susanne Gamauf, Robert Zahornicky, Flora Zimmeter, Elfriede Mejchar